Sonntag, 24. August 2014

Was gefällt dir an Blogparaden?

Der kleine Blog-Paraden-Blog auf dem du gerade surfst, wird demnächst ein Jahr alt – seit dem sind  in den monatlichen Blogparaden-Listen Rund 200 Blogparaden erschienen.

Um das gebührend zu feiern, veranstalten wir - wer hätte es gedacht - eine Blogaprade.
Das Bild zeigt den Schriftzug: Blogparade
Blogparaden scheinen sich also weiterhin großer Beliebtheit zu erfreuen – daher auch unsere Frage: Was gefällt dir an Blogparaden?

Hinweis: Die Blogparade ist bereits beendet: zur Zusammenfassung hier entlang



Blogparade: Was gefällt dir an Blogparaden?

Wir möchten von dir wissen, was dir an Blogparaden gefällt, erzähl uns einfach warum du gerne an Blogparaden teilnimmst.

  • Warum gefallen dir Blogparaden?
  • Was genau gefällt dir an Blogparaden?
  • Warum nimmst du an Blogparaden teil?
  • Warum veranstaltest du Blogparaden?

Falls du mit Blogparaden überhaupt nichts anfangen kannst oder dir die vielen Blogparaden auf die Nerven gehen, schreib uns auch deine Meinung – in diesem Fall wahrscheinlich als Kommenter.


So nimmst du an der Blogparade teil

1. Schreibe einen Artikel zur Blogparade
2. Setze darin einen Link auf diesen Beitrag
3. Hinterlasse einen Kommentar, damit wir von deiner Teilnahme erfahren.


Dauer der Blogparade

An der Blogparade kannst du ab sofort und bis Sonntag den 05.10.2014 um Mitternacht teilnehmen. Damit hast du ungefähr 6 Wochen Zeit, um uns zu erzählen was dir an Blogparaden gefällt.


Das bringt dir die Blogparade

Am Ende der Blogparade wird es eine Zusammenfassung geben – in der alle Artikel verlinkt werden.

Falls du noch allgemeine Fragen zu Blogparaden hast, dann schau dir doch mal die häufig gestellten Fragen an.


tl;dr

Die Blogparade: „Was gefällt dir an Blogparaden?” läuft bis 05.10.2014 hier im Blog-Paraden-Blog.

Zur Zusammenfassung der Blogparade: Was euch an Blogparaden gefällt.


P.S.

Falls du gerne an einer anderen Blogparade teilnehmen möchtest, schau dich doch in den Blogparaden-Monatsübersichten ein wenig um.

Kommentare:

  1. Hallo,
    cool und rechtzeitig, dass ich nun bei diesem Artikel gelandet bin und ich habe nämlich Lust mit meinem PHP Fusion Blog an der Parade teilzunehmen, was ich noch heute machen könnte. Ich habe übrigens bei euch meine aktuelle Parade aus Internetblogger.de stehen und finde es schön, dass ihr euch nach wie vor den aktuellen Paraden widmet. So weiss ich, wo ich was finden kann. Ich habe nämlich festgestellt, dass man bei Blog-parade.de nicht immer die aktuellste Parade finden kann und hier wird man manchmal auch fündig. Daher weiter so und ich mache mich mal an die Parade heran :).

    AntwortenLöschen
  2. So ich habe nun teilgenommen und meinen Artikel findet man unter http://wpzweinull.ch/cms/phpfusion/infusions/blogsystem_panel/blog.php?readblog=2
    Wünsche euch weitere Teilnehmer bei dieser Aktion und ich werde sie noch ein wenig bekannter machen und hier und da darüber posten.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab auch mal mitgemacht:
    http://www.beutelwolf.martin-skerhut.de/2014/09/was-gefaellt-mir-an-blogparaden/

    AntwortenLöschen
  4. Das ist jetzt Zufall, ich hatte gerade einen Artikel über Blogparaden in der Mache, so das ich damit jetzt auch hier teilnehmen kann:

    http://www.bloggerhobby.de/sind-blogparaden-und-nutzen-sie-meinem-blog/

    LG Thomas

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    da ich Blogparaden mag, habe ich auch noch etwas geschrieben. Hier mein Beitrag: http://www.tipptrick.com/2014/10/01/claudias-praktischer-ratgeber-blogparade-zu-blogparaden/
    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    kurz vor Schluß noch mein Beitrag zur Blogparade.
    http://blog.webservice-marino.de/2014/10/05/warum-blogparaden/
    Viele Grüße
    Kristina

    AntwortenLöschen